inertgas

Inertgas-Härtung

Sauerstoff hemmt den UV-Härtungsmechanismus. Die Inertkammern entfernen Sauerstoff effektiv und verbessern den Härtungsprozess. Im Folgenden erfahren Sie mehr:

Inertgas-Härtung:

Bei normalen atmosphärischen Bedingungen reagiert Sauerstoff mit Fotoinitiatoren in der Tinte, nachdem sie UV-Licht ausgesetzt wurden. Dadurch werden manche von ihnen inaktiv und begrenzen den Umfang der Polymerisierung, die auftreten kann. Die Beschichtung wird dann schlecht gehärtet oder der Prozess verläuft viel langsamer.

Härten in einer inerten Atmosphäre beseitigt Sauerstoff und erhöht die Rate und das Ausmaß der Vernetzung. Die Härtungsgeschwindigkeiten sind erheblich verbessert, die Migration schädlicher Materialien ist reduziert und der Geruch des fertigen Produkts ist besser.

  • Ermöglicht das Härten von migrationsarmen Tinten für Anwendungen in Lebensmittelqualität
  • Verbessert die Härtungsgeschwindigkeit aller frei-radikaler Tinten
  • Ermöglicht das Härten aller frei-radikaler Silikonbeschichtungen
  • Reduziert den Tintengeruch
InertGas

Die Inertgas-Härtekammern von GEW können nach Maß für viele unterschiedliche Anwendungen und Maschinen integriert werden. Unabhängig davon ob ein Bogen direkt durch die UV-Einheit verläuft oder auf einer Rolle gestützt wird, stellt unser einzigartiges Design die Mindestnutzung von Inertgas sicher, während die anpassbaren Sauerstoffniveaus auf unterhalb 50 ppm aufrechterhalten werden. Sensoren prüfen kontinuierlich das Sauerstoffniveau in der Härtekammer und das RHINO-System kann das gewünschte Sauerstoffniveau automatisch durch einen geschlossenen Regelkreis halten.

Typische Systemkomponenten:

  1. UV-Lampenkopf
  2. Inertgas-Härtekammer
  3. Sauerstoffanalysator
  4. Inertgas-Steuergerät
  5. Mehrpunkt-UV-Monitore (optional)
  6. HMI-Touchscreen
  7. Rhino Stromversorgungssysteme
  8. Inertgaszufuhr

Sprechen Sie am besten direkt mit einem Vertriebsmitarbeiter

Standort, DACH:
Bernd Prattl
Leiter Vertrieb DACH

T: +49 (0) 173 323 0198

E-Mail Bernd

Suche nach Ihrem Händler vor Ort

Wenn Ihr Land nicht auf dieser Liste geführt wird, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale im Vereinigten Königreich.