E2C-45-Schutzkorb

Schutzkorb

Eine mechanische Barriere, die verhindern soll, dass Substrate in Kontakt mit der UV-Lampe kommen.

Schutzkorb

Sollte es notwendig sein, loses Substratmaterial darin zu hindern, von der heißen UV-Lampe angesaugt zu werden oder anderweitig mit ihr in Kontakt zu kommen, zum Beispiel bei einem Bahnriss oder einem Bogenausfall, kann ein Schutzkorb über dem lichtemittierenden Fenster anstatt des Quarzfensters angebracht werden, um dort einen entsprechenden Schutz zu gewährleisten und trotzdem eine maximale UV-Energieübertragung zu ermöglichen.

Je nach Art der Anwendung besteht dieser Korb entweder aus dünnen Drähten oder dickeren Stäben für schwerere Substrate, die diagonal vor der Lampe angeordnet sind, um sie zu schützen, ohne dass dabei jedoch ein Schatten auf das Substrat geworfen wird.


Sprechen Sie am besten direkt mit einem Vertriebsmitarbeiter

Bernd Prattl Leiter Vertrieb DACH

Standort, DACH:
Bernd Prattl
Leiter Vertrieb DACH

T: +49 (0) 173 323 0198

E-Mail Bernd

Suche nach Ihrem Händler vor Ort

Wenn Ihr Land nicht auf dieser Liste geführt wird, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale im Vereinigten Königreich.