NUVA2

Das bis zu 250 cm vollständig luftgekühlte NUVA2 bietet UV-Härtung für breite Substratbeschichtung und spezielle Industrie-Anwendungen.

NUVA2

NUVA2 ist das effektivste UV-Härtungssystem für breite Rollendruckbeschichtungs- und spezielle Industrie-Anwendungen. Das mit einer vollständigen Luftkühlung bis zu 250 cm und mit einer Gesamtlampenleistung von bis zu 27 kW erhältliche NUVA2 kann vielseitig angepasst und integriert werden.

Die patentierten aktiv gekühlten Reflektoren von GEW stellen sicher, dass der Wärmetransfer zu den Substraten minimiert wird und dennoch die höchste verfügbare UV-Intensität und Dosis bereitgestellt wird. Durch das Schnellwechsel-Kassettendesign ist sichergestellt, dass die Lampen schnell und mit nur 1 Sechskantschlüssel ausgetauscht werden können und die innovativen sphärischen Lampenenden sorgen dafür, dass bei einem längeren Austausch der Lampe nichts zerbricht.

Die Zuverlässigkeit ist garantiert und wenn die Stromversorgung mithilfe des RHINO-Systems von GEW erfolgt, kann NUVA2 mit einer 5-Jahresgarantie erworben werden, d.h. es entstehen keinerlei ungeplanten Wartungskosten über die „return-on-investment“-Zeitspanne hinaus.

NUVA2 ist ArcLED-bereit, sodass eine NUVA2- und eine LeoLED-Kassette in der gleichen Druckeinheit austauschbar genutzt werden können und dass bestehende NUVA2-Systeme kostengünstig vor Ort erweitert werden können, wobei nur die LED-Kassette und der Kühler erforderlich sind.


Vorteile von NUVA2

  • Hohe Leistung – UV-Härtung für jede Bestrahlungsbreite und vollständig luftgekühlt für optimale Zuverlässigkeit und Energieeffizienz
  • Einfache Wartung – Eine für schnelle Handhabung entwickelte Kassettenbauweise macht ein schnelles Austauschen der Kassette mit nur 1 Bediener und 1 Sechskantschlüssel möglich, sogar bei einem Lampenkopf mit 250 cm
  • ArcLED-Flexibilität – NUVA2- und LeoLED-Kassetten passen in das gleiche Gehäuse und können mit der gleichen Leistung und Steuerung für flexible Hybrid-Druckpresseneinstellungen betrieben werden
  • 5 Jahre Garantie – schützt gegen ungeplante Wartungskosten
  • Maximale Maschinenproduktivität – Schnellstart-Lampentechnologie, proaktives Vermeiden von ungeplanten Ausfallzeiten durch das System, gleichbleibende Hochgeschwindigkeitshärtunng, schnelles Installieren
  • Flexible Optionen – Dotierte Lampen (Fe, Ga), Mehrpunkt-UV-Überwachung, Inertgas- und Anpassungen für spezielle Anwendungen

NUVA2 in Betrieb

NUVA2 Spezifikation

Maximale elektrische Energie180W / cm
SpektrumQuecksilber**
Bestrahlungsstärke im Brennpunkt6.9W / cm²*
Typische Dosis @ 100m / min160mJ / cm²*
Maximale Länge250cm
Normquerschnitt145mm B x 293mm H
KühlungLuft
Standardmäßige max. Betriebstemperatur40°C (104°F)
Standardmäßige max. FeuchtigkeitNicht kondensierend
*Gemessen unter Standard-GEW-Laborbedingungen mit einer Standard-Lampenkopfkonfiguration.
**Lampen-Varianten auf Anfrage erhältlich.

ArcLED-kompatibel

Einer der Schlüsselvorteile von NUVA2 ist die ArcLED-Kapazität.

Das ArcLED-Stromsystem ermöglicht es dem Drucker, nahtlos zwischen der Quecksilberlichtbogen- und der LED-Technologie zu wechseln.

Um mehr darüber herauszufinden, wie die ArcLED-Möglichkeiten von NUVA2 Ihrem Unternehmen nützen können, laden Sie bitte unsere Broschüre herunter:


Fallbeispiel: NUVA2


Sprechen Sie am besten direkt mit einem Vertriebsmitarbeiter

Standort, DACH:
Bernd Prattl
Leiter Vertrieb DACH

T: +49 (0) 173 323 0198

E-Mail Bernd

Suche nach Ihrem Händler vor Ort

Wenn Ihr Land nicht auf dieser Liste geführt wird, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale im Vereinigten Königreich.