Positive Reinigung

Positive Reinigung & Netto-Null

Lösungen zum Kühlen der UV-Lampenköpfe ohne den Einsatz von Umgebungsluft in der Fabrik.

Luftgekühlte UV-Systeme verbrauchen Umgebungsluft in der Fabrik zum Kühlen der Lampenköpfe, die dann zusammen mit dem durch die Lampe generierten Ozon außerhalb des Fabrikgebäudes ins Freie geleitet werden.

In beheizten oder gekühlten Räumlichkeiten oder in Reinraumhallen wird diese behandelte Luft von dem UV-System verbraucht, wodurch diese Klimasteuerungen einer zusätzlichen Belastung ausgesetzt sind. Wenn Umgebungsluft kontaminiert ist, kann dies dazu führen, dass die Lampen und Reflektoren auch kontaminiert werden und sich so die UV-Leistung, die Härtungsleistung und die Lebensdauer der Komponenten reduzieren. Hierfür gibt es zwei mögliche Lösungen:

Positive Reinigung:

Geeignet für alle UV-Syteme, einschließlich größerer Systeme oder für Gegebenheiten, bei denen die Distanz zum Außenbereich des Gebäudes größer ist.

Netto-Null:

Geeignet für kleinere UV-Systeme, bei denen die Kontamination nur lokal in dem Bereich auftritt, in dem die UV-Lampen installiert sind oder bei denen das UV-System nah an einer externen Wand oder einem externen Dach ist.

Positive Reinigung – Kühlmöglichkeit
Netto-Null – Kühlmöglichkeit

In beiden Fällen wird ein Rohr bzw. ein Kanal oberhalb der Lufteinlassöffnung des Lampenkopfes montiert, der mit einer Luftzufuhr von jenseits des Produktionsbereich verbunden ist; in den meisten Fällen ist dies der Außenbereich der Fabrik. Mit dem Netto-Null-System bahnt sich die einströmende Luft ihren Weg durch das Rohr, das aufgrund des Absaugventilators des Systems unter einem negativen Druck steht, in die Lampenköpfe. Diese warme Abluft wird dann nach außerhalb des Fabrikgebäudes abgeleitet.

Das Positive Reinigungssystem nutzt einen zusätzlichen Kühlventilator, um Außenluft unter Druck in das System zu blasen und kann auch mit einem Lufteinlassfilter spezifiziert werden, damit sichergestellt ist, dass die Zuluft immer rein ist und aktiven Bestandteile des UV-Lampenkopfes in einem einwandfreien Zustand verbleiben.

Die Positive Reinigungs- & Netto-Null-Optionen sind ein Vorteil für Ihr Unternehmen, da sie den Verbrauch der Umgebungsluft insgesamt eliminieren.

*Dieses Dokument ist in englischer Sprache.

*Dieses Dokument ist in englischer Sprache.


Sprechen Sie am besten direkt mit einem Vertriebsmitarbeiter

Standort, DACH:
Bernd Prattl
Leiter Vertrieb DACH

T: +49 (0) 173 323 0198

E-Mail Bernd

Suche nach Ihrem Händler vor Ort

Wenn Ihr Land nicht auf dieser Liste geführt wird, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale im Vereinigten Königreich.